Ferienlager

Herzlich Willkommen auf der Website

des KJG Ferienwerkes Billerbeck e.V.!

5 Ferienlager für über 300 Kinder & Jugendliche

Seit über 40 Jahren bietet das Ferienwerk in Billerbeck Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an. Mittlerweile haben sich 5 feste Teams fürs In- und Ausland etabliert. Jedes einzelne der Lager ist eine feste Größe innerhalb des Ferienwerkes und hat seine eigene, langjährige Tradition. Die drei Sauerlandlager fahren beispielsweise seit vielen Jahren in die gleichen Schützenhallen. Die Wanderrouten der vertrauten Umgebung wurden also ausgiebig getestet und mit den freundlichen Gastgebern im Ort sind wir schon lange per Du. Auch in den jedes Jahr wechselnden Häusern und Campingplätzen der zwei Auslandslager kehrt dank der eingespielten Teams schnell eine vertraute Routine ein, die viel Zeit schafft für die spannenden Erlebnisse der fremden Länder.

 

Sauerland - Mein Herz schlägt für das Sauerland

Von 8 bis 14 Jahren nehmen wir euch mit in unsere Sauerlandlager. Zwei Freizeiten bieten wir für die Altersgruppe 8-11 Jahren an und eine für die 11-14 Jährigen. Für zwei Wochen wohnen wir in den ortstypischen Schützenhallen des Sauerlandes - das heißt viel Platz zum Toben und Spielen. Geschlafen wird in zweistöckigen Bundeswehrbetten, Sanitär- und Küchenräume und eine täglich fürs Programm genutzte Bühne befinden sich ebenfalls in der Halle.

Für viel mehr als nur drei Mahlzeiten am Tag sorgen unsere lieben Küchenhelfer. Zu jeder Zeit stehen den Gruppenleitern 4-5 "Kochis" zur Seite, die unseren großen Appetit versorgen, frisch einkaufen und immer ein offenes Ohr für Kinder wie Leiter haben.

Kreatives Programm ist unsere Stärke. Dabei greifen wir zum einen auf altbewährte Evergreens aus der Spielekiste zurück, zum anderen bereichern aktuelle TV-Shows und neue Spielideen unser Programm. Die Kinder werden von ca 14 Leitern rund um die Uhr betreut, drei Mal am Tag bieten wir feste Programmpunkte für Kleingruppen oder das ganze Lager.

Highlight unserer Fahrt ist für viele der Besuch des Freizeitparks Fort Fun. Daneben besuchen wir je nach Wetter mehrmals das Freibad, wandern im Stationslauf, auf der Nachtwanderung, zum Wilzenberg oder zum Kahlen Asten, grillen am Lagerfeuer, tanzen auf Diskos, verkleiden uns am Mottotag, messen uns beim Fußball und Tischtennis, feiern Schützenfest, batiken und basteln was das Zeug hält und quizzen bei Eins, Zwei oder Drei, Wetten, dass...?, Fragtion, Märchenabend und Detektivspielen.

 

Alles Sauerlandlager bieten wir als all-inclusive Urlaub zum Preis von 200 Euro für KJG-Mitglieder und 218,50 für Nicht-Mitglieder an. Pro Teilnehmer empfehlen wir ein Taschengeld von 25 Euro.

 

Mit den Auslandslagern quer durch Europa

Für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren organisieren wir jedes Jahr zwei Ferienlager in verschiedene europäische Länder. Eine Freizeit bezieht ein geräumiges Selbstversorgerhaus, das zweite Lager schlägt seine Großraum-Zelte auf einem Campingplatz auf. Jeweils zwei Wochen verbringen die ca. 60 Jugendlichen mit 13 Leitern im Urlaub ohne Eltern.

Die Verpflegung übernimmt die Gruppe gemeinsam, Putzen und Kochen steht also für alle auf dem Programm. Neben den Pflichten haben die Teilnehmer aber auch die Möglichkeit, ihren Tag frei zu gestalten und den Urlaub je nach gewähltem Programm actionreich oder erholsam zu verbringen.

Für attraktive Unternehmungen stehen uns vor Ort zwei Bullis zur Verfügung, so dass wir täglich Touren ins Umland anbieten und damit Land und Leute ausgiebig kennenlernen können. Wandern in Tirol und den Highlands, Strandolympiade am Mittelmeer und in Kroatien, Shoppen in Stockholm und Barcelona, Schnorcheln, Wildwater-Raften, Elchsafari und Hochseilgarte - unsere Auslandslager versprechen viel Action und Abenteuer.

Natürlich dürfen auch heiße Diskos, Gameshows und Improtheater, Lagerfeuer und lange Nächte, Wellnesstage und Beautyprogramm, Ausritte und Kartfahren, Wasserschlachten, Videodreh und Mottotage nicht fehlen.

Die Auslandslager kosten pro Teilnehmer 380 Euro für KJG-Mitglieder und 401 Euro für Nicht-Mitglieder. Wir bitten, den Jugendlichen maximal 100 Euro als Taschengeld zu erlauben.

Impressum - Copyright by KJG Ferienwerk Billerbeck © All Rights Reserved